Röntgeninstitut RODIAG Olten Burgdorf Horgen Einsiedeln Jona Kilchberg Kreuzlingen Rapperswil Solothurn  St.Gallen Wil Winterthur  
Röntgeninstitut RODIAG
 Röntgeninstitut RODIAG Print Page Sitemap

RODIAG
Bildgebende Verfahren Information für Patienten und Patientinnen Information für Ärztinnen und Ärzte Zuweiserportal  
 
Patientenportal  
 

Home » Information für Ärztinnen und Ärzte » Interventionelle Radiologie » Vorbereitung

Vorbereitung

Vorbereitung

Vor der Angiographie benötigen wir Informationen über den Gerinnungsstatus Ihrer Patientin/Ihres Patienten (Quick-Wert, partielle Thromboplastinzeit), um das Blutungsrisiko abschätzen zu können. Die Blutuntersuchung sollte nicht älter als eine Woche sein. Um die Untersuchung am Untersuchungstag nicht unnötig zu verzögern, müssen die Blutwerte vor Untersuchungsbeginn vorliegen.

Sollte früher schon eine Angiographie angefertigt worden sein, lassen Sie bitte die Aufnahmen mitbringen. Der Vergleich mit Voraufnahmen kann häufig die Befundinterpretation oder die Therapieentscheidung erleichtern.

Ihre Patientin/Ihr Patient sollten am Vorabend der Untersuchung keine schweren Mahlzeiten einnehmen. Ab vier Stunden vor der Untersuchung sollen sie nicht mehr rauchen und nichts mehr essen, Tee oder Mineralwasser sind jedoch erlaubt. Medikamente z.B. gegen Herzrhythmusstörungen oder hohen Blutdruck sollen auch am Untersuchungstag eingenommen werden.

Aufklärung des Patienten zur Angiographie

Wir wären Ihnen sehr verbunden, wenn Sie Ihre Patienten insbesondere über die Indikation zur Untersuchung informieren würden. Zur Dokumentation der Aufklärung und Vorbereitung zur Angiographie können Sie unseren Aufklärungsbogen als Word-File downloaden (in Kürze) und ausgefüllt zur Untersuchung mitgeben.

 
NEWS
Keine News vorhanden

zum Archiv

ADRESSE
RODIAG Hauptsitz
Belchenstrasse 18
CH-4600 Olten

Telefon: 0800 440 001
Telefax: 0800 990 101
olten@rodiag.ch
 
RODIAG KONTAKTE
Olten (Hauptsitz)
Burgdorf
Horgen
Einsiedeln
Jona
Kilchberg
Kreuzlingen Rondo
Kreuzlingen Seeschau
Rapperswil
Solothurn
St.Gallen
Wil
Winterthur