Röntgeninstitut RODIAG Olten Burgdorf Horgen Einsiedeln Jona Kilchberg Kreuzlingen Rapperswil Solothurn  St.Gallen Wil Winterthur  
Röntgeninstitut RODIAG
 Röntgeninstitut RODIAG Print Page Sitemap

RODIAG
Bildgebende Verfahren Information für Patienten und Patientinnen Information für Ärztinnen und Ärzte Zuweiserportal  
 
Patientenportal  
 

Home » Information für Ärztinnen und Ärzte » CT » Vorbereitung zur virtuellen Kolonoskopie

Vorbereitung zur virtuellen Kolonoskopie

Zwei Tage vor der Untersuchung soll Ihre Patienten/Ihr Patient nur noch besonders schlackenarme Kost (Milch, Yoghurt, Weissbrot, Marmelade, Butter, Huhn, Fisch, Eier, Kartoffelpüree, Nudeln, Gries, Apfelmus, Kompott, Schokolade, Pudding, etc.) essen und reichlich Flüssigkeit (mindestens 3 Liter Tee oder Wasser) zu sich nehmen.

Am Tag vor der Untersuchung soll Ihre Patienten/Ihr Patient bitte gegen 16.00 Uhr ein Fläschchen X-PrepÆ Liquid und innerhalb der darauf folgenden 3 Stunden 3 Liter Wasser trinken. Dies wird mehrfache, flüssige Stuhlentleerungen auslösen.

Am Untersuchungstag soll Ihre Patienten/Ihr Patient als Frühstück nur Tee und Weissbrot zu sich nehmen. Danach ist ein Clysma einzunehmen. Weisen Sie bitte darauf hin, dass bei der Einnahme von Clysma die Angaben der Packungsbeilage zu befolgen sind.

Die CT-Untersuchung an sich dauert etwa 30 Minuten.

 
News

Zu den News
ADRESSE
RODIAG Hauptsitz
Belchenstrasse 18
CH-4600 Olten

Telefon: 0800 440 001
Telefax: 0800 990 101
olten@rodiag.ch
 
RODIAG KONTAKTE
Olten (Hauptsitz)
Burgdorf
Horgen
Einsiedeln
Jona
Kilchberg
Kreuzlingen Rondo
Kreuzlingen Seeschau
Rapperswil
Solothurn
St.Gallen
Wil
Winterthur